Krankenhaus Beratungs- und Seminargesellschaft
Talstraße 30
66119 Saarbrücken

Tel.: 0681/9 26 11-0
Fax: 0681/55 2 44
mail [at] kbsg-seminare.de



Navigation


Navigation 2. Ebene


Navigation 3. Ebene


Krankenhäuser und Reha- Einrichtungen

i
Krankenhaus Beratungs- und Seminargesellschaft
Talstraße 30
66119 Saarbrücken

Tel.: 0681/9 26 11-0
Fax: 0681/9 26 11-99
mail [at] kbsg-seminare.de

Inhalt

aktuelle Seminare

Seminare
15/2017 am 14. Dezember 2017

PEPPs und OPS-Kodes für Psychiatrie und Psychosomatik - Update 2018

Termin:

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 10:00 bis ca. 16:30 Uhr

Inhalt:

  • Überblick über den aktuellen rechtlichen Rahmen des Psych-Entgeltgesetzes/PsychVVG
  • Bedeutung der 9-6* OPS-Ziffern – Was verändert sich 2018?
  • Aufbau der PEPP-Entgeltsystematik
  • Abrechnungsregeln für die PEPPs
  • Hinweise für das Verfahren der Datenübermittlung nach § 301 SGB V
  • Umsetzungshinweise für den Alltag
  • Hinweise für die Budgetverhandlung
Referent:

Professor Dr. med. Frank Godemann
ab 01.01.2018 Chefarzt der Klinik Pacelliallee, Berlin-Dahlem

Zielgruppe:

Multiplikatoren der psychiatrischen und psychosomatischen Kliniken für die Prozedurenverschlüsselung und Kodierung wie Ärzte, Medizincontroller, leitende Pflegekräfte, Kodierfachkräfte

Ort:

Mercure Hotel Saarbrücken Süd
Zinzinger Straße 9, 66117 Saarbrücken

Anmeldung:

bis spätestens 01.12.2017

online über www.kbsg-seminare.de oder mit dem beigefügten Anmeldeformular

Teilnahmegebühr:

345,00 Euro (inkl. MWSt)

(inkl. Tagungsunterlagen, Tagungsgetränke, Mittags- und Kaffepausen)

  • bei Anmeldung von 2 Teilnehmern 10 % Rabatt
  • bei Anmeldung von 3 bis 5 Teilnehmern 15 % Rabatt
  • bei Anmeldung von mehr als 5 Teilnehmern 20 % Rabatt

Die Mindesteilnehmerzahl für das Seminar beträgt 15 Personen. Sofern diese Teilnehmerzahl nicht erreicht wird, behalten wir uns vor, das Seminar kurzfristig abzusagen.

Das Seminar ist mit acht Fortbildungspunkten bei der Ärztekammer des Saarlandes zertifiziert.

2017-12-14 10:00:00
2017-11-21 20:02:36