Krankenhaus Beratungs- und Seminargesellschaft
Talstraße 30
66119 Saarbrücken

Tel.: 0681/9 26 11-0
Fax: 0681/55 2 44
mail [at] kbsg-seminare.de



Navigation


Navigation 2. Ebene


Navigation 3. Ebene


Krankenhäuser und Reha- Einrichtungen

i
Krankenhaus Beratungs- und Seminargesellschaft
Talstraße 30
66119 Saarbrücken

Tel.: 0681/9 26 11-0
Fax: 0681/9 26 11-99
mail [at] kbsg-seminare.de

Inhalt

Seminar-Archiv

Seminare
08/2017 am 12. Mai 2017

Entlassmanagement

Termin:

Freitag, 12. Mai 2017, 09:00 bis ca. 15:30 Uhr

Inhalt:

  • Einführung und aktuelle Informationen zum Rahmenvertrag
  • Präsentation der aktuellen gesetzlichen Vorgaben zum Enlassmanagement gem. § 39 Abs. 1a SGB V, sowie relevanter Regelungen der Pflegestärkungsgesetze II bzw. III
  • Skizzierung der Auswirkungen und der zugrundeliegenden Systemanreize
  • Konkretisierung der Anforderungen für die Organisation Krankenhaus und die verschiedenen Berufsgruppen
  • Erarbeitung von Umsetzungsmöglichkeiten im Workshop
  • Begutachtungskriterien MDK: Wie ermittelt man Pflegegrade?
  • Welche Begutachtungsfristen MDK wurden geregelt?
  • Auswirkungen des Pflegestärkungsgesetzes III auf die Schnittstellen

Referentin:

  • Sybille Kraus
    Dipl.-Sozialarbeiterin (FH), Case Managerin (DGCC),
    Leiterin Sozialdienst und Case Management Alexianer St. Hedwig Kliniken Berlin,
    Vorstandsmitglied in der Deutschen Vereinigung für Soziale Arbeit im Gesundheitswesen (DVSG) – Schwerpunkt: Gesundheitspolitik

Zielgruppe:

  • Führungskräfte und Mitarbeiter von Krankenhäusern,

    insbesondere aus den Bereichen
    • Case Management
    • Sozialdienst
    • Pflegedienst
    • Prozesssteuerung

Ort:

Mercure Hotel Saarbrücken Süd
Zinzinger Straße 9, 66117 Saarbrücken

Anmeldung:

bis spätestens 28.04.2017

online über www.kbsg-seminare.de oder mit dem beigefügten Anmeldeformular

Teilnahmegebühr:

345,00 Euro (inkl. MWSt)

(inkl. Tagungsunterlagen, Tagungsgetränke, Mittags- und Kaffepausen)

  • bei Anmeldung von 2 Teilnehmern 10 % Rabatt
  • bei Anmeldung von 3 bis 5 Teilnehmern 15 % Rabatt
  • bei Anmeldung von mehr als 5 Teilnehmern 20 % Rabatt

Die Mindesteilnehmerzahl für das Seminar beträgt 15 Personen. Sofern diese Teilnehmerzahl nicht erreicht wird, behalten wir uns vor, das Seminar kurzfristig abzusagen.

« zurück PDF
Anmeldung
2017-05-12 09:00:00
2018-05-21 12:17:08