Seminar-Archiv | KBSG - Krankenhaus Beratungs- und Seminargesellschaft
Krankenhaus Beratungs- und Seminargesellschaft
Talstraße 30
66119 Saarbrücken

Tel.: 0681/9 26 11-0
Fax: 0681/55 2 44
mail [at] kbsg-seminare.de



Navigation


Navigation 2. Ebene


Navigation 3. Ebene


Krankenhäuser und Reha- Einrichtungen

i
Krankenhaus Beratungs- und Seminargesellschaft
Talstraße 30
66119 Saarbrücken

Tel.: 0681/9 26 11-0
Fax: 0681/9 26 11-99
mail [at] kbsg-seminare.de

Inhalt

Seminar-Archiv

Seminare
01/2017 am 10. Januar 2017

Erfolgreiche Budgetverhandlungen nach dem KHEntgG 2017

Termin:

Dienstag, 10. Januar 2017, 09:00 bis ca. 16:30 Uhr

Inhalt:

  • Rechtliche Rahmenbedingungen (KHSG / PsychVVG)
  • Leistungsplanung
  • Erlösberechnung
  • Finanzierung von Mehrleistungen, Fixkostendegressionsabschlag
  • Vergütung von Leistungen mit hohem Sachkostenanteil
  • Ermittlung von Zu- und Abschlägen, z.B. Pflegezuschlag, G-BA-Zuschlag, Zuschlag für besondere Aufgaben, Sicherstellungszuschlag
  • Pflegeförderprogramm
  • Mindestmengen
  • Rechtsprechung und Schiedsstellenentscheidungen
  • Erlösausgleiche
  • Rechtsschutz

Referenten:

  • Marten Bielefeld
    Niedersächsische Krankenhausgesellschaft e. V.
  • Dr. Thomas Bohle
    Rechtsanwalt, Fachanwalt für Medizinrecht und Fachanwalt für Arbeitsrecht, DIERKS + BOHLE Rechtsanwälte Partnerschaft mbB

Zielgruppe:

Ausschließlich Geschäftsführer, Verwaltungsdirektoren, Controller und sonstige für die Budgetverhandlungen verantwortliche Personen von Krankenhäusern, Krankenhausträgern und Krankenhausverbünden.

Ort:

Mercure Hotel Saarbrücken Süd
Zinzinger Straße 9, 66117 Saarbrücken

Anmeldung:

bis spätestens 20.12.2016

online über www.kbsg-seminare.de oder mit dem beigefügten Anmeldeformular

Teilnahmegebühr:

345,00 Euro (inkl. MWSt)

(inkl. Tagungsunterlagen, Tagungsgetränke, Mittags- und Kaffepausen)

  • bei Anmeldung von 2 Teilnehmern 10 % Rabatt
  • bei Anmeldung von 3 bis 5 Teilnehmern 15 % Rabatt
  • bei Anmeldung von mehr als 5 Teilnehmern 20 % Rabatt

Die Mindesteilnehmerzahl für das Seminar beträgt 15 Personen. Sofern diese Teilnehmerzahl nicht erreicht wird, behalten wir uns vor, das Seminar kurzfristig abzusagen.

Das Seminar ist mit acht Fortbildungspunkten bei der Ärztekammer des Saarlandes zertifiziert.

« zurück PDF
Anmeldung
2017-01-10 09:00:00
2018-08-16 14:40:45