Krankenhaus Beratungs- und Seminargesellschaft
Talstraße 30
66119 Saarbrücken

Tel.: 0681/9 26 11-0
Fax: 0681/55 2 44
mail [at] kbsg-seminare.de



Navigation


Navigation 2. Ebene


Navigation 3. Ebene


Krankenhäuser und Reha- Einrichtungen

i
Krankenhaus Beratungs- und Seminargesellschaft
Talstraße 30
66119 Saarbrücken

Tel.: 0681/9 26 11-0
Fax: 0681/9 26 11-99
mail [at] kbsg-seminare.de

Inhalt

aktuelle Seminare

Seminare
12/2019 am 30. September 2019

Erste Erfahrungen und Weiterentwicklung der PPUGV und Pflegebudget 2020

Termin:

Montag, 30. September 2019, 09:30 bis ca. 13:00 Uhr

Inhalt:

  • Umbau des DRG-Katalogs und Ausgliederung der Pflegepersonalkosten
  • Auswirkungen der Ausgliederung auf den DRG-Katalog und die Pflegeerlöse
  • Vorgaben der Selbstverwaltung
  • Neuregelungen der Pflegepersonaluntergrenzen-Verordnungen und des Pflegepersonalstärkungsgesetzes
  • Umsetzung des Pflegepersonalbudgets
  • Personaluntergrenzen in pflegesensitiven Bereichen
    • Berechnung der Pflegepersonaluntergrenzen
    • Nachweispflicht für Krankenhäuser
    • Sanktionierung bei Nichteinhaltung
  • Analytische, strukturelle und prozesstechnische Schritte
    • Krankenhauspolitische und berufspolitische Dimensionen im Krankenhausalltag
    • Aktueller Stand des zu entwickelnden Pflegepersonalbemessungsinstrumentes
    • Die 10 wichtigsten Herausforderungen für die nächsten zehn Jahre

Referenten:

  • Dr. Michael Rabenschlag
    Abteilungsleiter Ökonomie, InEK GmbH
  • Josef Hug,
    Pflegedirektor, Städtisches Klinikum Karlsruhe

Zielgruppe:

  • Krankenhausmitarbeiter, die sich mit den Themen Pflegebudget und Pflegepersonaluntergrenzen beschäftigten
    (z. B. Controlling, Pflegedienstleitung/Pflegedirektion)

Ort:

Mercure Hotel Saarbrücken Süd
Zinzinger Straße 9, 66117 Saarbrücken

Anmeldung:

bis spätestens 16.09.2019

Teilnahmegebühr:

245,00 Euro (inkl. MWSt)

(inkl. Tagungsunterlagen, Tagungsgetränke, Kaffepause)

  • bei Anmeldung von 2 Teilnehmern 10 % Rabatt
  • bei Anmeldung von 3 bis 5 Teilnehmern 15 % Rabatt
  • bei Anmeldung von mehr als 5 Teilnehmern 20 % Rabatt

Die Mindesteilnehmerzahl für das Seminar beträgt 15 Personen. Sofern diese Teilnehmerzahl nicht erreicht wird, behalten wir uns vor, das Seminar kurzfristig abzusagen.

2019-09-30 09:30:00
2019-09-18 07:46:09