Seminar-Archiv | KBSG - Krankenhaus Beratungs- und Seminargesellschaft
Krankenhaus Beratungs- und Seminargesellschaft
Talstraße 30
66119 Saarbrücken

Tel.: 0681/9 26 11-0
Fax: 0681/55 2 44
mail [at] kbsg-seminare.de



Navigation


Navigation 2. Ebene


Navigation 3. Ebene


Krankenhäuser und Reha- Einrichtungen

i
Krankenhaus Beratungs- und Seminargesellschaft
Talstraße 30
66119 Saarbrücken

Tel.: 0681/9 26 11-0
Fax: 0681/9 26 11-99
mail [at] kbsg-seminare.de

Inhalt

Seminar-Archiv

Seminare
12/2014 am 11. November 2014

Die spezialfachärztliche Versorgung nach § 116b SGB V – Stand und Ausblick

Termin:

Dienstag, 11. November 2014, 09:00 bis ca. 13:00 Uhr

Anmeldefrist:

bis spätestens 28.10.2014

Ort:

Mercure Hotel Saarbrücken Süd, Zinzinger Straße 9, 66117 Saarbrücken

Programm:

  • Gesetzliche Grundlagen und die bisherigen Ausgestaltungen durch den G-BA
    o    G-BA Richtlinie zu gastrointestinalen Tumoren und Tumoren der Bauchhöhle
    o    G-BA Richtlinie zu Tuberkulose und atypischer Mykobakteriose
    o    Ausblick
  • Teilnahmevoraussetzungen
    o    Interdisziplinäres Team, intersektorale Kooperation, weitere persönliche und sächliche Anforderungen
    o    Anzeige- und Prüfverfahren
    o    Notwendige Strukturen im Krankenhaus
  • Leistungserbringung
    o    Abrechnungen von Leistungen nach § 116b SGB V und Abrechnungsprüfung
  • Rechtsschutz
    o    Anspruch auf Teilnahme und Rechtsschutz bei Konkurrentenklagen niedergelassener Ärzte
  • Übergangsregelungen

Zielgruppen:

  • Krankenhausleitung,
  • Ärztlicher Dienst,
  • Krankenhausmanagement (insbesondere
    Patientenmanagement,
    Medizin-Controlling)

Referent:

  • Dr. Stephan Porten,
    Rechtsanwalt/Fachanwalt für Medizinrecht,
    BDO Legal, Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Köln

Teilnahmegebühr

230,00 Euro (inkl. MwSt)
(inkl. Tagungsunterlagen, Tagungsgetränken, Mittagspause)     
  • bei Anmeldung von 2 Teilnehmern 10 % Rabatt
  • bei Anmeldung von 3 bis 5 Teilnehmern 15 % Rabatt
  • bei Anmeldung von mehr als 5 Teilnehmern 20 % Rabatt
Die Mindesteilnehmerzahl für das Seminar beträgt 15 Personen. Sofern diese Teilnehmerzahl nicht erreicht wird, behalten wir uns vor, das Seminar kurzfristig abzusagen.
« zurück PDF
Anmeldung
2014-11-11 09:00:00
2018-08-16 17:57:31