Seminar-Archiv | KBSG - Krankenhaus Beratungs- und Seminargesellschaft
Krankenhaus Beratungs- und Seminargesellschaft
Talstraße 30
66119 Saarbrücken

Tel.: 0681/9 26 11-0
Fax: 0681/55 2 44
mail [at] kbsg-seminare.de



Navigation


Navigation 2. Ebene


Navigation 3. Ebene


Krankenhäuser und Reha- Einrichtungen

i
Krankenhaus Beratungs- und Seminargesellschaft
Talstraße 30
66119 Saarbrücken

Tel.: 0681/9 26 11-0
Fax: 0681/9 26 11-99
mail [at] kbsg-seminare.de

Inhalt

Seminar-Archiv

Seminare
03/2013 am 18. Januar 2013

PEPP in der Psychiatrie: Wie können Sie in Ihrer Klinik reagieren?

Termin:

Freitag, 18. Januar 2013, 09:30 bis ca. 16:00 Uhr

Anmeldefrist:

bis spätestens 08.01.2013

Ort:

Mercure Hotel Saarbrücken Süd, Zinzinger Straße 9, 66117 Saarbrücken

Programm:

  • Rechtlicher Rahmen des Psych-Entgeltgesetzes
  • Aufbau der neuen PEPP-Entgeltsystematik
  • Abrechnungsregeln für die PEPPs
  • Bedeutung der 9-6* OPS Ziffern
  • Kodierrichtlinen in der Psychiatrie

Zielgruppe:

  • Alle Mitarbeiter psychiatrischer Kliniken, die sich mit der Einführung der neuen Entgeltregelungen in den Kliniken beschäftigen oder diese in den nächsten Jahren umsetzen werden.
  • Es sind sowohl die Bereiche der voll- und teilstationären Versorgung als auch der psychiatrischen Institutsambulanzen angesprochen.
  • Ebenso Medizincontroller und Abrechnungs- sowie Kodierfachkräfte dieser Bereiche.

Referent:

  • Dr. med. Martin Blümke,
    Chirurg, Krankenhausbetriebswirt (VKD),
    Leiter der Patientenverwaltung in der Westküstenkliniken Brunsbüttel und Heide gGmbH,
    Medizincontrolling

Teilnahmegebühr

330,00 Euro (inkl. MwSt)
(inkl. Tagungsunterlagen, Tagungsgetränken,Kaffeepause)

  • bei Anmeldung von 2 Teilnehmern 10 % Rabatt
  • bei Anmeldung von 3 bis 5 Teilnehmern 15 % Rabatt
  • bei Anmeldung von mehr als 5 Teilnehmern 20 % Rabatt

Zertifizierung

Das Seminar ist mit acht Fortbildungspunkten bei der Ärztekammer des Saarlandes zertifiziert

« zurück PDF
Anmeldung
2013-01-18 09:30:00
2018-08-16 17:59:20