Krankenhaus Beratungs- und Seminargesellschaft
Talstraße 30
66119 Saarbrücken

Tel.: 0681/9 26 11-0
Fax: 0681/55 2 44
mail [at] kbsg-seminare.de



Navigation


Navigation 2. Ebene


Navigation 3. Ebene


Krankenhäuser und Reha- Einrichtungen

i
Krankenhaus Beratungs- und Seminargesellschaft
Talstraße 30
66119 Saarbrücken

Tel.: 0681/9 26 11-0
Fax: 0681/9 26 11-99
mail [at] kbsg-seminare.de

Inhalt

Seminar-Archiv

Seminare
02/2019 am 21. Januar 2019

Einführung von Personaluntergrenzen ab 2019 in der Praxis

Termin:

Montag, 21. Januar 2019, 10:00 bis ca. 16:30 Uhr

Inhalt:

  • Pflegeuntergrenzen als Personalbemessungsinstrument?
  • Darstellung der Untergrenzen für die einzelnen Bereiche/mögliche Ausweitung auf alle Abteilungen
  • Art und Umfang der von Krankenhäusern zu erbringenden Nachweise
  • Vorgesehene Vergütungsabschläge bei Unterschreitung der PUG
  • Auswirkungen auf Personalbesetzung und Stellenpläne
  • Erfüllung der Dokumentationspflichten über elektronische Dienstpläne und schichtbezogene Belegungsstatistiken
  • Ergänzend werden weitere aktuelle Anforderungen, die sich aus dem Pflegepersonalstärkungsgesetz (PpSG) ergeben (Stichworte Pflegebudget, Pflegepersonalquotient) kurz dargestellt
  • Konzept der praktischen Umsetzung im Klinikum Karlsruhe
  • Haftungs- bzw. strafrechtliche Bedeutung von Personaluntergrenzen
  • Krankenhausplanerische - und abrechnungsrechtliche Folgen der Unterschreitung von Personalmindestmengen
  • Maßnahmen zur Abwehr von rechtlichen Konsequenzen im Hinblick auf die Unterschreitung von Personaluntergrenzen
  • Personalmindestmengen in der bisherigen Rechtsprechung
  • Auswirkungen der PpUGV auf das Dienstverhältnis leitender Krankenhausmitarbeiter

Referenten:

  • Peer Köpf
    Stellvertretender Geschäftsführer, Deutsche Krankenhausgesellschaft

  • Josef Hug
    Pflegedirektor, Prokurist, Städtisches Klinikum Karlsruhe

  • Michael Backes
    Rechtsanwalt (Syndikusrechtsanwalt), Stabsstelle Recht der Marienhaus Unternehmensgruppe

Zielgruppe:

  • Führungskräfte (aus dem Pflegebereich) und
  • organisationsverantwortliche Mitarbeiter von Krankenhäusern

Ort:

Mercure Hotel Saarbrücken Süd
Zinzinger Straße 9, 66117 Saarbrücken

Anmeldung:

bis spätestens 07.01.2019

Teilnahmegebühr:

345,00 Euro (inkl. MWSt)

(inkl. Tagungsunterlagen, Tagungsgetränke, Mittags- und Kaffepausen)

  • bei Anmeldung von 2 Teilnehmern 10 % Rabatt
  • bei Anmeldung von 3 bis 5 Teilnehmern 15 % Rabatt
  • bei Anmeldung von mehr als 5 Teilnehmern 20 % Rabatt

Die Mindesteilnehmerzahl für das Seminar beträgt 15 Personen. Sofern diese Teilnehmerzahl nicht erreicht wird, behalten wir uns vor, das Seminar kurzfristig abzusagen.

« zurück PDF
Anmeldung
2019-01-21 10:00:00
2021-12-05 17:12:10